Israel Railways - Referenz

GSP optimiert flottenübergreifend den FIS-Datenstrom

Mehr Bewohner, mehr Besucher: In Israel wächst der Bedarf an öffentlichen Verkehrsmitteln und einer dichteren Zugtaktung. Das Land entspricht in seiner Fläche in etwa dem Bundesland Hessen, ist aber mit mehr als acht Millionen Einwohnern sehr dicht besiedelt. Die Regierung investiert in den Ausbau der Eisenbahnnetze. Neben den Viaggio-Zügen von Siemens gehören die Doppelstockwagen von Bombardier Transportation zu den modernsten Zügen, die vor Ort zum Einsatz kommen. Nach einer erneuten Bestellung in diesem Jahr wird die Bombardier-Flotte von Israel Railways in den kommenden zwei Jahren auf über 500 Wagen anwachsen.

Maßgeschneiderte Lösung

Bereits seit 15 Jahren rüstet GSP diese Fahrzeugflotten mit innovativen Systemen aus. In enger Zusammenarbeit mit Israel Railways wurde insbesondere die Datenversorgung des Fahrgastinformationssystems über den Streckennetzbearbeitungsrechner (SBR) an die spezifischen Bedürfnisse der Eisenbahngesellschaft angepasst.

Alle Strecken im Blick

Als zentrale Datenversorgungsstation dient der stationäre Streckennetzbearbeitungsrechner (SBR). Über die dort installierte Software werden alle Streckendaten erzeugt und betriebsbedingt bearbeitet. Die Mitarbeiter übertragen die Daten auf die GSP-Bordrechner der Züge von Bombardier Transportation und Siemens sowie auf die GSP FIS-Systeme in den Lokomotiven von Vossloh, die ebenfalls bei Israel Railways im Einsatz sind. Die flottenübergreifende Kompatibilität der Datenversorgung ist einer der entscheidenden Vorteile des Systems. Denn in jedem Zug stehen die kompletten Streckendaten aus dem SBR zur Verfügung und können je nach Einsatz des Fahrzeugs aktiviert werden, was eine größtmögliche Flexibilität beim Management der Datenversorgung ermöglicht.

Die Zusammenarbeit mit Israel Railways ist ein Beispiel dafür, wie GSP mit Know-how und Systemkompetenz Eisenbahngesellschaften für die Zukunft rüstet.

RealTime

Newsletter für Fahrgastinformation

Erfahren Sie mehr über aktuelle Produktentwicklungen und Projekte.

Systeme und Komponenten

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen in den Bereichen Fahrgastinformation, -sicherheit und -entertainment.