Software-Entwickler (Audio Produktentwicklung) (w/m/d)

WIR WACHSEN: AM MARKT. IM TEAM. AN UNSEREN AUFGABEN. WACHSEN SIE MIT!

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht innovative und zuverlässige Fahrgastinformations- und Kommunikationssysteme für den Schienenverkehr zu liefern. Mit über 35 Jahren Erfahrung in der Bahnindustrie und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln, produzieren und warten wir unsere Produkte und Lösungen. Wir sind stolz darauf, dass Sie unsere Technologie in über 60.000 Fahrzeugen weltweit finden.

Technologische Marktführung und Innovation sind der Antrieb für alles, was wir tun. Kommen Sie zu uns an Bord und entdecken Sie die Bahnkommunikationstechnologie von morgen.


Zur Unterstützung unseres Entwicklungsteams im Bereich „Audio Produktentwicklung“ suchen wir in Berlin einen

Software-Entwickler (Audio Produktentwicklung) (w/m/d)*

Deine Aufgaben

  • Entwicklung von Anwendungen für Embedded Linux Systeme in C++ unter Linux.
  • Weiterentwicklung von Webanwendungen in Typescript.
  • Durchführung von Anforderungsanalysen und Softwaretests.
  • Agile Software-Entwicklung in einem internationalen Team.

Du bist erfahren in den folgenden Bereichen

  • C++
  • Qt
  • Scripting mit bash und Python
  • make, cmake
  • Socket-Programmierung
  • Multithreading


Kenntnisse auf den folgenden Gebieten wären von Vorteil

  • Continuous Integration und Unittests
  • protobuf
  • Multicast Netzwerkprotokolle
  • ALSA
  • Audio-Signalverarbeitung
  • SIP
  • embedded Linux
  • Yocto
  • Rust

Idealerweise hast Du bereits Erfahrung in der Entwicklung sammeln können und hast Dein Studium sehr erfolgreich
abgeschlossen. Mit Deinen Kollegen kannst Du dich problemlos in Deutsch und Englisch austauschen.


Bewerbung:

Bitte sende uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Bei Fragen steht Juliya Urban unter der Telefonnummer 030-76 99 29-575 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

RealTime

Newsletter für Fahrgastinformation

Erfahren Sie mehr über aktuelle Produktentwicklungen und Projekte.